Projekte

Hier finden Sie einen Auszug aus unseren Projekten im Brücken- und Ingenieurbau der letzten Jahre.

Alle Projekte
Brückenbau
Ingenieurbau

Neuführung der L3040 von Gustavsburg

Aufgrund der Sicherheit und der besseren Abwicklung des Verkehrs wurde der Bahnübergang 3 hin zur Landesstraße L3040 in Ginsheim-Gustavsburg, Stadtteil Gustavsburg, beseitigt und durch eine Ersatzmaßnahme ersetzt.

weitere Informationen

A3 Neubau der Verbindungsrampe Mönchhof-Dreieck

Neubau der Rampe Frankfurt-Darmstadt im Autobahndreieck Mönchhof als Ersatz für die bestehende Verbindungsrampe zwischen den Bundesautobahnen BAB 3 und BAB 67.

weitere Informationen

Myhler Str. und Mühlenbach

Im Zuge des Neubaus der L117n Ortsumgehung Hückelhoven/Ratheim und –Millich wurden im Ortsteil Ratheim zwei Brücken neu errichtet.

weitere Informationen

Unterführung der Stadtbahn - Bauwerk 2 in Duisburg

Ausbau der B288 zur A524 im Abschnitt West zwischen Duisburg-Serm und dem Autobahnkreuz Duisburg-Süd mit der Überführung der A524 über Stadtbahn und Wirtschaftsweg.

weitere Informationen

Düsseldorfer Landstraße/ Unterführung der B8 - Bauwerk 1 in Duisburg

Ausbau der B288 zur A524 im Abschnitt West zwischen Duisburg-Serm und dem Autobahnkreuz Duisburg-Süd mit der Überführung der A524 über die B8 (Düsseldorfer Landstraße).

weitere Informationen

Brückenbauwerk über den Angerbach -Bauwerk 3 in Duisburg

Ausbau der B288 zur A524 im Abschnitt West zwischen Duisburg-Serm und dem Autobahnkreuz Duisburg-Süd mit der Überführung der A524 über den Angerbach.

weitere Informationen

B221n Ortsumgehung Wassenberg Wirtschaftsweg Myhl

Im Zuge des Streckenneubaus der B221n, Ortsumgehung Wassenberg, wurde der Bau zweier Wirtschaftsweg Überführungen über die B221n erforderlich. Beide Bauwerke überführen die B221n südöstlich von Myhl und verbinden damit die Ortschaft Myhl mit Erkelenz und Altmyhl (Hückelhoven).

weitere Informationen

B42 Rad- und Gehweg Lorch-Assmannshausen (Bahnseitig)

Im Streckenabschnitt zwischen Assmannshausen und Rüdesheim/Rhein war im Bestand kein Gehweg vorhanden. Aufgrund sehr enger Platzverhältnisse wurde hier durch den Bau einer Stützwand die Standsicherheit der Bahntrasse gewährleistet.

weitere Informationen

A43 über die Forellstraße

Der Ersatzneubau der Brücke über die Forellstraße war eine Vorabmaßnahme im Zuge des 6-streifigen Ausbaus der A43 und Voraussetzung für die Vorarbeiten der nördlichen liegenden Rhein-Herne-Kanalbrücke.

weitere Informationen

L281 Brücke Wehranlage Schneidmühle/Brücke über die Nister

Im Zuge der Erneuerung des Oberbaus der Wehranlage „Schneidmühle“ musste ein Teil der L281 aufgebrochen und erneuert werden.

weitere Informationen

L25, Brücke über den Wehebach in Schevenhütte

Die Trasse der L 25 verläuft zwischen Düren und Gressenich durch die Ortschaft Schevenhütte und kreuzt dort den Bachlauf des Wehebachs.

weitere Informationen

Talbrücke Weiler

Das Bauwerk wurde im Zuge des Ausbaus der BAB A8, Luxemburg - Karlsruhe, zwischen den Anschlussstellen AS Merzig/Wellingen und AS Merzig/Schwemlingen bei der Ortschaft Weiler erforderlich.

weitere Informationen

B42 RAD- UND GEHWEG LORCH-ASSMANNSHAUSEN (Rheinseitig)

Im Streckenabschnitt zwischen Assmannshausen und Rüdesheim/Rhein ist im Bestand kein Gehweg vorhanden. Aufgrund sehr enger Verhältnisse wurde hier durch den Bau eines Kragarmes Platz für einen rheinseitigen Geh- und Radweg geschaffen.

weitere Informationen

Zentralbauwerk im Autobahnkreuz Aachen

Der Umbau des Autobahnkreuzes Aachen zur Lärmsanierung und Entzerrung des Verkehrsaufkommens machte die Erneuerung von sechs Brücken erforderlich. Vier Weitere Brücken wurden neu gebaut.

weitere Informationen

Unterführung der K870 und Stadtbahn - Talbrücke Erlenbruch FR Darmstadt

Im Jahre 1992 wurde im Zuge des Neubaus der A661 das Brückenbauwerk Fahrtrichtung Bad Homburg gebaut. Der geplante Endausbau sah die Erstellung des Bauwerkes Fahrtrichtung Darmstadt vor, so dass auf den Bauwerken insgesamt 8 Fahrstreifen zur Verfügung stehen. Der gesamte Überbau wurde nach Fertigstellung ca. 4m seitlich in seine Endlage verschoben.

weitere Informationen

K101 Siegbrücke Kirchen

Im Zuge der Erneuerung der K101 erfolgte der Abbruch und Neubau der Siegbrücke. Außerdem wurde die Stützwand entlang der Sieg Seite Nordwest auf einer Länge von ca. 18,0 m erneuert.

weitere Informationen

B265, Ausbau der Dürener Straße in Gemünd, Neubau der Stützwände

Die ausgeschriebenen Leistungen umfassten den Teilabbruch der vorhandenen Stützwand und den Neubau als Teilmaßnahme des Ausbaus der Dürener Straße B265 in Gemünd. Die Stützwand befindet sich hangseitig an der Dürener Straße.

weitere Informationen

A448 (Querspange)/L705 (Nordhausenring)

Mit dem Neubau der Querspange wurde eine neue West-Ost Verbindung am Südrand der Kernzone des Ruhrgebietes geschaffen. Einerseits erleichtert sie den lokalen und zwischenörtlichen Verkehr des südlichen Ballungsraumes im Ruhrgebiet, andererseits wurde eine Verbindungsalternative zur A40 für den weiträumigen West-Ost Verkehr geschaffen.

weitere Informationen

Friedrich-List-Allee Bauwerk 9

Im Zuge des Neubaus der Ortsumgehung Wassenberg wurde die Überführung der B221n über die Friedrich-List-Allee notwendig.

weitere Informationen

B51 / B258, Umbau Knoten bei Blankenheim

Für den geplanten kreuzungsfreien Verkehrsknoten wurde der Bau eines Brückenbauwerkes zur Überführung der B258 erforderlich.

weitere Informationen

Europabrücke - Vorlandbrücke Lützel

Die Stadt Koblenz hat den Abbruch und anschließenden Neubau der Vorlandbrücke Lützel (Bauwerk 2) in Auftrag gegeben. Die Baumaßnahme erfolgte auf der verkehrlich hochbelasteten Bundesstraße B9, Fahrtrichtung Koblenz und Fahrtrichtung Bonn. Der öffentliche Verkehr wurde aufrecht erhalten. Lediglich für den Querverschub der ersten Brückenhälfte wurde eine Vollsperrung in Fahrtrichtung Koblenz vorgesehen.

weitere Informationen

Kontakt

Rufen Sie uns gerne an!

Haben Sie Fragen oder möchten gerne ein Beratungsgespräch vereinbaren. Wir sind nur einen Anruf weit entfernt. Oder schreiben Sie uns eine Nachricht über das untennebenstehende Kontaktformular oder per Mail an kontaktjahn-ingenieure.de

Ich bin mit der Vearbeitung meiner Daten, wie in der Datenschutzerklärung beschrieben einverstanden.